Kommunikation
15.1.2021
Von vorOrt.news

vorOrt.news ganz oben im „Spiegel“

Ein fehlender Bindestrich reicht für die Erwähnung im Nachrichtenmagazin aus

Der „Hohlspiegel“ ist allwöchentlich eine gefragte Spalte auf der letzten Seite des Nachrichtenmagazins „Spiegel“. In diese Rubrik hat es nun auch vorOrt.news geschafft. Warum? Wegen eines fehlenden Bindestrichs.

„Tierhilfe Tutzing sammelt für Erdbeben Tiere“ stand bei uns eine Weile im Titel eines Beitrags, bis wir den Strich zwischen den letzten beiden Worten ergänzten, was ja online - im Gegensatz zu Druckmedien - nachträglich möglich ist.

Hohlspiegel.jpg
vorOrt.news im "Spiegel" © (Zum Vergrößern bitte anklicken)

Wie diese amüsante Lücke im „kleinen“ Tutzinger Nachrichtenportal vorOrt.news wohl in den "großen" Spiegel gelangt ist? Nun ja, der Starnberger See im Allgemeinen und Tutzing im Besonderen sind ja auch in anderen Regionen von einem gewissen Interesse. Erst kürzlich hat sich die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ unter steuerlichen Aspekten mit dem König von Thailand und der von ihm erworbenen Tutzinger Villa befasst. Einen Bericht darüber gibt es auf der Webseite der "Tutzinger Liste": https://www.tutzinger-liste.de/blog/koenig-rama-x-zweitwohnungssteuer-fuer-unsere-gemeindekasse/

Ob vorOrt.news aus solchen Gründen mittlerweile gar zur Pflichtlektüre der Spiegel-Redakteure gehört? So vermessen wollen wir nicht sein. Es werden wohl doch eher aufmerksame Mitmenschen gewesen sein, die neben vorOrt.news auch den Spiegel lesen und die den Titel ohne Bindestrich an seine Redaktion geschickt haben. Dass die ihn an die erste Stelle ihres „Hohlspiegels“ gerückt hat, ist allerdings schon bemerkenswert.

Diese Serie, die es schon seit 1965 gibt, bezeichnet die Spiegel-Redaktion als „eine Auswahl der witzigsten und absurdesten Fehlleistungen aus Zeitungsartikeln, Anzeigen, Gebrauchsanweisungen und anderen Texten“. Sie stammen, wie die Magazinmacher erläutern, aus Lokalzeitungen wie aus überregionalen Blättern - und auch aus dem „Spiegel“ selbst. Eine ehrwürdige Riege also. Und in der steht vorOrt.news nun ganz oben.

Die Meldung in vorOrt.news, um die es geht, hat mittlerweile einen Bindestrich:
Tierhilfe Tutzing sammelt für Erdbeben-Tiere

Anzeige
Tuhof-Banner-2452022.png
ID: 3597
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem