Gemeindeleben
12.9.2020
Von vorOrt.news

Rätselfieber rund ums Tutzinger Schloss

Die Evangelische Akademie liefert an diesem Wochenende ungewöhnliche Einblicke

Mit immer mehr Bildern füllt die Evangelische Akademie Tutzing heute ihre Schnitzeljagd..Anlass ist der "Tag des offenen Denkmals", der morgen in ganz Deutschland mit vielen außergewöhnlichen digitalen Präsentationen stattfindet. Digitale Schnitzeljagd hat begonnen

"Wo befindet sich dieses außergewöhnliche Stück?" fragt die Akademie, wenn sie wieder einen neuen Anblick aus dem Tutzinger Schloss oder seinem Park auf Facebook und Instagram veröffentlicht. Sie hofft auf viele Tutzinger, die miträtseln. Was genau auf den Bildern zu sehen ist, will sie bald auf ihrer Schloss-Homepage unter https://www.schloss-tutzing.de/schloss-tutzing/tag-des-offenen-denkmals-2020/ auflösen.

Diese Bilder sind bereits veröffentlicht:

Schnitzeljagd2.png
© Evsngelische Akademie

Wer weiß, was jeweils zu sehen ist?

Ihre Bilder veröffentlicht die Evangelische Akademie auf Facebook:
https://www.facebook.com/EATutzing
und auf Instagram:
https://www.instagram.com/eatutzing/?hl=de

Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem