Energie
27.8.2023
Von vorOrt.news

Vorbereitungen für kommunale Wärmeplanung

Intensive Zusammenarbeit verschiedener Akteure gilt als erforderlich - Ausschreibung in Tutzing?

Kommunale-W-rmeplanung.png
Einen Praxisleitfaden für die kommunale Wärmeplanung gibt es vom Verband AGFW und dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW)

Mit einer "kommunalen Wärmeplanung" sollen die Kommunen einen Wärmeplan erstellen, den Weg in eine klimaneutrale Energiezukunft beschreiten und Planungen zum Umbau ihrer Heizinfrastruktur erarbeiten. Die Gemeinde Tutzing bereitet sich derzeit darauf vor. Noch in diesem Jahr will sie einen Förderantrag stellen. Das ist Voraussetzung für derzeit mögliche attraktive Förderquoten von 90 Prozent der förderfähigen Gesamtausgaben. Später sinkt der Zuschuss auf 60 Prozent.

Wahrscheinlich wird die Gemeinde ein Fachbüro beauftragen. Ob es hierfür eine Ausschreibung geben wird, ist noch nicht entschieden. Da zurzeit viele Kommunen die Möglichkeiten einer hohen Förderung nutzen wollen, wird erwartet, dass nicht wenige der in Frage kommenden Experten demnächst ausgelastet sein dürften.

Die Untersuchungen sollen auch Aufschlüsse über die Wärmeversorgung in den privaten Haushalten und in den Unternehmen von Tutzing bringen. Als zentrale Punkte einer kommunalen Wärmeplanung gelten die Erstellung eines Wärmeplans, eine Beteiligung der Öffentlichkeit, ein Beschluss des Gemeinderats und die Umsetzung.

Fachleute halten hierfür eine intensive Zusammenarbeit von Gemeinden, Versorgungsunternehmen, Netzbetreibern und örtlicher Wohnungswirtschaft für notwendig. Verschiedene Organisationen haben inzwischen Hilfestellungen erarbeitet. So bietet beispielsweise der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) interessierten Gemeinden die lokale Ausgestaltung einer „Roadshow kommunale Wärmeplanung“ an. Auf einer Netzwerks-Plattform „Grüne Fernwärme“ des Energieeffizienzverbands für Wärme, Kälte und KWK e.V. (AGFW) gibt es für Kommunen eine Orientierungshilfe auf dem Weg zur Wärmewende mit grünen Wärmenetzen.

Anzeige
Finale-Option-druckbereit112.jpg
ID: 6086
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem