Von vorOrt.news

Morgen Kinder- und Erntedankfest

TERMINE & WEGWEISER - Dresdner Kapellsolisten - Eröffnung der Brahmstage

Tutzing-aktuell.png
Anzeige
Banner-21022.png
Wirtshauswiesn2.png

SAMSTAG BIS MONTAG, 1. BIS 3. OKTOBER
"Wirtshauswiesn" im Tutzinger Midgardstadl: Morgen, am Sonntag, 2. Oktober spielt die Traubinger Blasmusik, und am Montag, 3. Oktober finden Frühschoppen, Stüberlmusi und Kasperltheater statt. Die genauen Termine stehen weiter unten auf dieser Seite.

SONNTAG, 2. OKTOBER
Ein Kinder- und Erntedankfest findet morgen, am Sonntag, 2. Oktober, nach dem Familiengottesdienst (Beginn 10.30 Uhr) neben der katholischen Pfarrkirche St. KJoseph statt. Angekündigt werden Spiele und Attraktionen : Hüpfburg, Kreativtisch, Stelzenlauf, Turmbesteigung, Schokokuss-Wurfmaschine, Riesenball, Ringe werfen, Riesen-4-Gewinnt, Torwandschießen, Kinderschminken, Bayrisch-Golf und mehr. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Um 14.30 Uhr werden im Brunnenhof die Haustiere gesegnet.

Die Tutzinger Geh-Meditation wechseltmorgen, am Sonntag, 2. Oktober an die Brahmspromenade zur Herbst-Winter-Route. Treffpunkt um 10.30 Uhr beim Dampfersteg, Schlossstraße 4. Anmeldung per Mail an fr.goslich(at)t-online.de oder Festnetz 08158/ 90 69 44. Start in den Sonntag mit Achtsamkeit am See

"Don Quichotte - einmal ganz anders" präsentieren die Dresdner Kapellsolisten morgen, am Sonntag um 18 Uhr auf Einladung der Tutzinger Musikfreunde im Musiksaal der Evangelischen Akamemie.

Logo.png

MONTAG, 3. OKTOBER
Die diesjährigen "Tutzinger Brahmstage" beginnen am Montag in der Evangelischen Akademie mit einem musikalisch-literarischen Eröffnungskonzert. Das Motto: „Brahms und Dvořák“ – Klaviermusik und Lesung. Vortragende sind das Klavierduo Gröbner-Trisko sowie die Sprecher Alexander Netschajew und Peter Weiß. Beginn ist um 19 Uhr. Eine „Riesenkiste“ bei den Tutzinger Brahmstagen

M-nchner-Symphoniker-Katrin-Fegert.jpg
Die Münchner Symphoniker treten im Oktober vier Mal bei den Tutzinger Brahmstagen auf

DIENSTAG, 4. OKTOBER
Der Tutzinger Gemeinderat tag am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 18:15 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Er befasst sich mit der Ausschreibung eines Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) für Tutzing. Außerdem wird die Firma "Unsere Grüne Glasfaser GmbH & Co. KG" ihr Konzept zur Glasfasererschließung in der Gemeinde Tutzing vorstellen.

MITTWOCH, 5. Oktober 2022
Die Behandlungsmethoden mit künstlicher Hüfte und künstlichem Knie sind Thema eines Vortrags von Prof. Dr. David Pfander am 5. Oktober um 18 Uhr im Tutzinger Benedictus-Krankenhaus. Er ist Chefarzt für Orthopädie & Unfallchirurgie in Tutzing sowie für Orthopädie & orthopädische Rehabilitation in Feldafing. In seinen Ausführunge erläutert er den Behandlungspfad von der Operation bis zur Rehabilitation. Eine kostenfreie Teilnahme ist in Präsenz oder online möglich. Um, Anmeldung wird gebeten (Kontakt siehe weiter unten auf dieser Seite). Künstliche Hüfte, künstliches Knie

MONTAG, 10. OKTOBER
Sonnenstrom vom eigenen Dach: Über dieses Thema informiert am Montag, 10. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Tutzinger Rathauses der Photovoltaik-Experte Joachim Nell. In der Veranstaltung der Initiative "Tutzing klimaneutral 2035" beantwortet er alle Fragen, von der Leistung über den Batteriespeicher bis zu den Kosten und den bürokratischen Hürden. Auf Wunsch wird kostenfrei und unverbindlich eine mögliche Belegung des Dachs mit PV-Modulen erstellt, die als Grundlage für die Einholung von Angeboten dienen kann.

Nähere Angaben zu diesen Terminen und weitere Informationen unten auf dieser Seite.

KULTUR-TERMINE

Termine-B.png

Kreativer Kindertanz

Tanzsportclub-Kindertanz.png
© Tanzsportclub Tutzing e.V.

Schnuppermonat des Tanzsportclubs Tutzing für Kinder von 5 bis 9 Jahren
Mittwoch, 28. September bis Mittwoch, 19. Oktober 2022

Immer mittwochs im Saal des Traubinger Buttlerhofs

15 Uhr bis 16 Uhr TanzMäuse 5 bis 6 Jahre
16 Uhr bis 17 Uhr TanzAlarm 7 bis 9 Jahre

Tanzlehrerin: Natalia Kalinichenko, ehemalige Solistin an der Bayerischen Staatsoper und Tanzpädagogin

Preis: 20 Euro je Person, anschließend Mitgliedschaft für ein Schulhalbjahr (bis Ende Februar) 80 Euro je Person

Anmeldungen bis 25. September 2022
bitte per Mail an:

Weitere Informationen: www.tanzen-tutzing.de

E-Mail: info@tanzen-tutzing.de

Kindertanzen in Traubing

Erntedank- und Kinderfest

Kinderfest.png

Sonntag, 2. Oktober 2022

10.30 Uhr Familiengottesdienst (Kinderchor)

Anschließend Kinder- und Erntedankfest
Spiele und Attraktionen für Kinder: Hüpfburg, Kreativtisch, Stelzenlauf, Turmbesteigung, Schokokuss-Wurfmaschine, Riesenball, Ringe werfen, Riesen-4-Gewinnt, Torwandschießen, Kinderschminken, Bayrisch-Golf…

Mittagessen, Kaffee und Kuchen

14.30 Uhr Segnung der Haustiere (Brunnenhof)

Tutzinger Geh-Meditation

Sonntag, 2. Oktober 2022
Brahmspromenade
Treffpunkt um 10.30 Uhr beim Dampfersteg, Schlossstraße 4

Anmeldung per Mail an fr.goslich(at)t-online.de oder Festnetz 08158/ 90 69 44

Traubinger Blasmusik, Frühschoppen und Kasperltheater

Wirtshauswiesn-Blasmusi.png

Sonntag, 2. Oktober 2022

11 Uhr bis 14 Uhr Traubinger Blasmusik
10.30 Uhr bis 11.30 Uhr Frühschoppen
13.30 Uher Kasperltheater
14.30 Uhr Kasperltheater
15. 30 Uhr Kasperltheater

Midgardstadl Tutzing
Midgardstraße 3-5

Informationen und Reservierung telefonisch unter 08158 1216
per Mail an info@midgardhaus.de
oder auf der Webseite www.midgardhaus.de

Konzert der Dresdner Kapellsolisten: "Don Quchotte -. einmal ganz anders"

Dresdner-Kapellsolisten.jpg
Die Dresdner Kapellsolisten präsentieren am Sonntag in Tutzing Don Quichotte einmal ganz anders

Sonntag, 2. Oktober 2022 um 18 Uhr
Evangelische Akademie Tutzing, Musiksaal

Karten ab 17 Uhr an der Abendkasse

Veranstalter: Musikfreunde Tutzing

Stüberlmusi, Frühschoppen und Kasperltheater

Wirtshauswiesn-Bier.png

Montag, 3. Oktober 2022

11 Uhr bis 15 Uhr Stüberlmusik
10.30 Uhr bis 11.30 Uhr Frühschoppen
13.30 Uher Kasperltheater
14.30 Uhr Kasperltheater
15. 30 Uhr Kasperltheater

Midgardstadl Tutzing
Midgardstraße 3-5

Informationen und Reservierung telefonisch unter 08158 1216
per Mail an info@midgardhaus.de
oder auf der Webseite www.midgardhaus.de

Eröffnung der Tutzinger Brahmstage

Logo.png

Beginn um 19 Uhr
Evangelische Akademie Tutzing

Musikalisch-literarisches Eröffnungskonzert
„Brahms und Dvořák“ – Klaviermusik und Lesung

Klavierduo Gröbner-Trisko
Sprecher: Alexander Netschajew und Peter Weiß

Sitzung des Tutzinger Gemeinderats

UGG-Telekom-Liberty.png
Auf "Hello Fiber" und die Deutsche Telekom folgt Glasfaser-Interessent Nummer 3: "Unsere grüne Glasfaser" (UGG) stellt sich am 4. Oktober im Tutzinger Gemeinderat vor

Dienstag, 4. Oktober 2022 um 18:15 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal

Öffentliche Sitzung
Tagesordnung:

1
Genehmigung von öffentlichen Sitzungsniederschriften
2
Bekanntgabe der in der letzten nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse
3
ISEK; Ausschreibung; Sachstandsbericht und Vortrag Büro Kellerer und Kellerer zur Ausschreibung; Beschluss
Ein großes Stück wertvoller Arbeit für Tutzing
Leitziele für Tutzing beschlossen
4
Glasfasererschließung in der Gemeinde Tutzing durch die Firma "Unsere Grüne Glasfaser GmbH & Co. KG
Der dritte Glasfaser-Interessent heißt "UGG"
5
Mitteilungen, Anfragen, Verschiedenes

ISEK-Memmingen.png
ISEK: Beispiel für ein "Integriertes Maßnahmenkonzept", hier für die Stadt Memmingen. Beschreibung siehe Bild unten (zum Vergrößern bitte anklicken)

Probe des Kirchenchors "Herr Käthe"

Dienstag, 4. Oktober 2022 um 19.30 Uhr
Christuskirche Tutzing
Hörmannstraße

Künstliche Hüfte, künstliches Knie! Von der Operation bis zur Rehabilitation – ein Behandlungspfad

Pfander-David-Prof..jpg
Prof. Dr. David Pfander

Mittwoch, 5. Oktober 2022 um 18 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. David Pfander,
Chefarzt Orthopädie & Unfallchirurgie am Benedictus Krankenhaus Tutzing sowie Orthopädie & orthopädische Rehabilitation am Benedictus Krankenhaus Feldafing

Teilnahme vor Ort im Benedictus Krankenhaus Tutzing (5. Obergeschoss), Bahnhofstr. 5, 82327 Tutzing oder online.

Anmeldung: gesundheitsforum-bkt@artemed.de oder Tel. 08158 23-722
Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Sitzplätze.

Künstliche Hüfte, künstliches Knie

Sonnenstrom vom eigenen Dach

Solardach-Klimaneutral.png

Vortrag und Beratung
Montag, 10. Oktober 2022 um 19.30 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal

Photovoltaik-Experte Joachim Nell beantwortet alle Fragen rund um Sonnenstrom vom eigenen Dach:

Wieviel Strom (kWh) kann ich mit einer PV-Anlage auf meinem Dach erzeugen?
Wie verhält sich die erzeugte Energie zu meinem Strom-Eigenverbrauch?
Wann lohnt sich ein Batteriespeicher?
Was kostet ca. eine solche Anlage (mit/ohne Speicher)? Wie ist die zu erwartende Rendite?
Was kann in Eigenleistung errichtet werden?
Welche bürokratischen Hürden muss ich überwinden?

Nach dem Vortrag wird auf Wunsch kostenfrei und unverbindlich eine mögliche Belegung des Dachs mit PV-Modulen erstellt, aus welcher ersichtlich ist, wieviel Strom man dadurch erzeugen kann. Diese Auslegung kann als Grundlage für die Einholung von Angeboten dienen.

Eine Veranstaltung der Initiative "Tutzing klimaneutral 2035"

Sonnenstrom vom eigenen Dach
https://www.tutzing-klimaneutral.de/veranstaltungen

ID: 4160
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem