Von vorOrt.news

Stellungnahmen für Sanierung der Mittelschule

TERMINE: Bauausschuss - Sprechstunden für behinderte Menschen, Soziales und Senioren

Eine Behinderten-Sprechstunde mit Elisabeth Dörrenberg, der Behindertenbeauftragten und Vizebürgermeisterin der Gemeinde Tutzing, findet am Dienstag, dem 29. September 2020 von 11 bis 12 Uhr telefonisch statt. Um vorherige Terminabsprache wird gebeten - per E-Mail: [email protected] oder telefonisch: 0151 5643 4364. Nähere Informationen siehe weiter unten auf dieser Seite.

Der Bau- und Ortsplanungsausschuss des Tutzinger Gemeinderats tagt am Dienstag, dem 29. September 2020 um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Neben etlichen anderen Bauangelegenheiten geht es um die Sanierung Mittelschule, konkret um die Behandlung der im Bebauungsplanverfahren eingegangenen Stellungnahmen. Die komplette Tagesordnung der Sitzung siehe weiter unten auf dieser Seite.

Mittelschule7b.jpg
Der Entwurf der künftigen Mittelschule von Westen aus © Klaus Zeiler / bioplan Architekten

Die erste Sprechstunde für Soziales und Senioren findet am Mittwoch, dem 30. September 2020 von 17 bis 18 Uhr im Büro der Betreuten Wohnanlage / Ambulante Krankenpflege statt. Abgehalten wird sie von Caroline Krug, der Referentin für Soziales und Senioren des Tutzinger Gemeinderats. Telefonische Terminvereinbarung wird unter 08158 904646 erbeten. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen. Nähere Informationen siehe weiter unten auf dieser Seite.

"Als Papst gescheitert?" Diesen Titel trägt ein Vortrag des Theologen Dr. Andreas R. Batlogg am Dienstag, dem 29. September 2020 um 19.30 Uhr im Tutzinger Roncallihaus. Der Referent, bis 2017 Chefredakteur der "Stimmen der Zeit", hält Franziskus für einen "verkannten Reformer". Nähere Informationen siehe weiter unten auf dieser Seite.

Ausstellungen

"Große Namen - Kleine Straßen" - Ortsgeschichte im Spiegel der Tutzinger Straßennamen. Sonderausstellung im Tutzinger Ortsmuseum, Graf-Vieregg-Straße 14 (Thomaplatz), Tutzing. Öffnungszeiten: Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag 14 bis 17 Uhr, Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung Tel. 08158 / 2502-45. Auf Tutzings Sonnenseite

"Wahrheitsmalerei" - Expressiver Realismus aus der Sammlung Hierling. Buchheim-Museum Bernried, bis 18. Oktober 2020. Aktuelle Führungen "Der Sammler erzählt" mit Joseph Hierling am: 13. und 27. September sowie 11. Oktober 2020, jeweils um 14.30 Uhr. Teilnahme mit Anmeldung (Tel: 08158-997043) und gültiger Eintrittskarte.

"Mein Garten - mein Liebstes" - Ausstellung bei „Antiquitäten & Galerie am Rathaus“ in Tutzing, Kirchenstraße 7. Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 10 bis12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr. Anregungen fürs Wohlfühlen

„Bilder der Hoffnung“ - Werke von Walter Habdank. Roncallihaus Tutzing, Kirchenstraße 10, Öffnungszeiten Samstag 17 bis 19 Uhr, Sonntag von 11.30 bis 13 Uhr. Lebensbejahende Freude

Ausstellungen.png
Bilder dreier Ausstellungen in Tutzing: (v.li.) Garten bei Benzenberg, Straßennamen im Ortsmuseum, Habdank im Roncalllihaus

Kultur

Aktuelle Kultur-Termine September / Oktober 2020
zusammengestellt von Ilse Reiher, KulturArt am See:

Kino

Im Tutzinger Kino KurTheater laufen zurzeit folgende Filme:

Master Cheng in Pohjanjoki
Love Sarah
Ausgerissen - In der Lederhose nach Las Vegas

Programm und Zeitplan des KurTheaters:
https://www.tutzing24.de/kurtheater/
Corona-Schutzmaßnahmen im KurTheater:
Ohne Angst ins Kino

Katholische Kirche

Akademie für politische Bildung

Aktuelles Programm:
https://www.apb-tutzing.de/programm/

Evangelische Akademie

Aktuelles Programm:
https://www.ev-akademie-tutzing.de/

Jahresprogramm September 2020 bis Juli 2021:

---------------------------------------------------------------------

Behinderten-Sprechstunde

mit Elisabeth Dörrenberg, Behindertenbeauftragte und Vizebürgermeisterin der Gemeinde Tutzing
Dienstag, 29. September 2020 von 11 bis 12 Uhr

Die Sprechstunde wird telefonisch abgehalten. Die Gemeinde bittet um vorherige Terminabsprache:
per E-Mail: [email protected] oder
telefonisch: 0151 5643 4364

Tutzinger Behinderten-Sprechstunde

Bau- und Ortsplanungsausschuss des Gemeinderats

Dienstag, 29. September 2020 um 17 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal

Tagesordnung:
1. Genehmigung der Niederschrift
2. Bekanntgabe der in der letzten nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse
.3 Aufstellung eines Bebauungsplanes für den Bereich der Fl. Nrn. 412/4, 412, 399 und 412/2 der Gemarkung Tutzing, Traubinger Straße und Vorstellung eines Bebauungskonzeptes für die Fl. Nrn. 412/4, 412 und 399 der Gemarkung Tutzing
4. Antrag auf Änderung des Bebauungsplanes Nr. 32 "Mitterfeld"; Aufstellungsbeschluss; Empfehlungsbeschluss an den Gemeinderat
5. Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau eines Wohngebäudes mit zehn Wohneinheiten, Fl. Nr. 697/4, Gemarkung Tutzing, Bräuhausstraße 31
6. 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 78 "Ortszentrum Tutzing", Teilbebauungsplan 8.1 (Sanierung Mittelschule mit Mensa), Gemarkung Tutzing; Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen; Satzungsbeschluss
7. Antrag auf Baugenenehmigung zum Umbau des Bestandsgebäudes und Anbau einer Wohneinheit mit Einliegerwohnung, Fl. Nrn. 1779/24 und 1779/32, Gemarkung Tutzing, Lange Straße 20
8. Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 50 "Am Schorn" für die Errichtung einer Terrassenüberdachung, Fl. Nr. 192/18, Gemarkung Tutzing, Am Schorn 20
9. Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 74 "Bahnhofstraße / Bräuhausstraße" zur temporären Verlegung der Stellplätze während der Bauphase, Fl. Nr. 616, Gemarkung Tutzing, Bahnhofstraße
10. Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen der Tutzinger Ortsbausatzung zur
Errichtung eines Einfahrtstores, Fl. Nr. 159/25, Gemarkung Tutzing, Nordbadstraße 2 11 Mitteilungen und Anfragen, Aktuelles, Verschiedenes

Als Papst gescheitert?

September-Papst.png

Franziskus - ein verkannter Reformer

Dienstag, 29. September 2020 um 19.30 Uhr
Roncallihaus Tutzing

Ein Vortrag von Dr. Andreas R. Batlogg SJ
St. Michael München
Theologe, Jesuit, bis 2017 Chefredakteur der "Stimmen der Zeit"

1. Sprechstunde für Soziales und Senioren "Lichtblick Tutzing"

mit Caroline Krug, Referentin für Soziales und Senioren des Tutzinger Gemeinderats
Mittwoch, 30. September 2020 von 17 bis 18 Uhr
Büro der Betreuten Wohnanlage / Ambulante Krankenpflege
Bräuhausstraße 3, Tutzing
Telefonische Terminvereinbarung unter 08158 904646 erbeten. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen.

„Lichtblick Tutzing“

Intensivtag der Firmlinge

zur Vorbereitung auf die Firmung
Freitag, 2. Oktober 2020 um 16 Uhr
Pfarrei St. Joseph, Tutzing

"Clubrun" - Auch Tutzing läuft für seine Vereine

Clubrun-Info.jpg

Samstag, 3. Oktober 2020 von 6 bis 18 Uhr

Motto: "Das ganze Land läuft für seine. Vereine". Laufstrecken mit unterschiedlichen Distanzen sind möglich. Die Startgelder können an einen Verein eigener Wahl gespendet werden.

Informationen und Anmeldungen: https://run.intersport.de/clubrun

Weitere Informationen von Intersport Thallmair, Tutzing:
https://www.facebook.com/pages/category/Sports---Recreation/Intersport-Thallmair-1641344686091155/
https://www.instagram.com/intersportthallmair/?hl=de

Tutzinger laufen für ihre Vereine

Erntedankfest

Erntedank2.jpg

Sonntag, 4. Oktober 2020

10.30 Uhr Familiengottesdienst

anschießend Kirchenkaffee und Kuchen im Brunnenhof bzw. vor der Kirche (unter Beachtung der Coronaregeln und nur bei gutem Wetter)

14.30 Uhr Tiersegnung im Brunnenhof

Tagesausflug nach Augsburg

Samstag, 10. Oktober 2020
8 Uhr bis etwa 18 Uhr oder später (individuelle Regelung)
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
Schauspiel-Führung, gemeinsames Mittagessen, individuelle Besichtigung, z.B. Goldener Saal, Fuggerei, Textilmuseum, Evangelische St. Anna-Kirche, Basilika St. Ulrich und Afra
Teilnehmerpreis 45 Euro
Information und Anmeldung: Pfarrbüro St. Joseph, Tutzing

Augsburg1.jpg
Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands © L.G.

Wahrheitsmalerei - Führung durch die Ausstellung

Sonntag, 11. Oktober um 14.30 Uhr
Joseph Hierling aus Tutzing führt durch die Ausstellung "Wahrheitsmalerei"
Expressiver Realismus aus der Sammlung Hierling
Bernried, Buchheim-Museum
Teilnahme mit Anmeldung und gültiger Eintrittskarte, Tel: 08158-997043
https://www.buchheimmuseum.de/aktuell/2020/sammlung-hierling

Tag der Ausbildung

Die Informationsfahrt für junge Leute zu vielen Unternehmen im Landkreis Starnberg und seiner Nachbarschaft findet am 18. November 2020 statt. Die für die Organisation zuständige Starnberger Wirtschaftsfördergesellschaft kündigt 59 teilnehmende Unternehmen an. Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, sich potenzielle Ausbildungsbetriebe anzuschauen. Dabei werden kleinere Gruppen gebildet. Von handwerklichen, kaufmännischen, gastronomischen und sozialen Ausbildungen bis zum dualen Studium, das 17 Unternehmen anbieten, ist alles dabei. Das Angebot richtet sich also explizit an alle weiterführenden Schulen.

Nähere Informationen:
Tag der Ausbildung

Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem