Von vorOrt.news

Zukunft der Ozeane: Morgen Vortrag in Tutzing

TUTZINGER TERMINLISTE: An diesem Wochenende Bau- und Immobilienmesse in der Würmseehalle

Ozean-Mu-ll.jpg
Die Zukunft der Ozeane wird am Sonntagmittag im Tutzinger Roncallihaus beleuchtet © Veranstaltungsplakat / Pfarrei St. Joseph

An diesem Wochenende findet zum dritten Mal in Tutzing eine Bau- und Immobilienmesse Starnberger See statt, und zwar am Samstag, dem 16. Februar 2019 und am Sonntag, dem 17. Februar 2019, jeweils 10 bis 17 Uhr in der Tutzinger Dreifachturnhalle an der Bernrieder Straße.

"Atemberaubendes Island": Stefan Erdmann präsentiert seinen sehenswerten Film morgen, am Sonntag, 17. Februar, live im Tutzinger Kino KurTheater. Die Matinee beginnt um 11 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf. Stefan Erdmann "Live" in Tutzing

Ebenfalls morgen, am Sonntag, 17. Februar, befasst sich Prof. Dr. Martin Stuchtey, Mitgründer von "SYSTEMIQ", im Roncallihaus mit der Zukunft der Ozeane. Beginn 11.45 Uhr. "SYSTEMIQ" - eine neue Art von Unternehmen

Am Montag, dem 18. Februar, stellt sich die Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Landratsamtes Starnberg 19.30 Uhr im Tutzinger Roncallihaus vor. Veranstalter ist das Familiennetz der Pfarrei St. Joseph. Hilfe bei Problemen in der Familie

Der Bau- und Ortsplanungsausschuss des Tutzinger Gemeinderats befasst sich am Dienstag, dem 19. Februar 2019, unter anderem mit mehreren Bebauungsplänen an der Bahnhofstraße, nämlich auf dem ehemaligen Roche-Gelände und auf dem Klostergelände. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im Rathaus (Details siehe unten auf dieser Seite).

Der kürzlich ausgefallene Vortrag über Internetabhängigkeit und ihre Folgen für Erwachsene und Kinder findet nun am Donnerstag, dem 21. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Roncallihaus statt. Referent ist Dr. Bert te Wildt, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen und Experte auf diesem Gebiet. Sein Thema lautet "Digital Junkies". „Digital Junkies – Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder“

In einer Ausstellung im Tutzinger Rathaus zeigt die Fotogruppe Traubing zurzeit Aufnahmen "Aus der Froschperspektive, Kurioses und Ausgedientes". Besichtigungen sind während der Öffnungszeiten möglich. Aus Bodennähe gesehen

Eine weitere Ausstellung im Roncallihaus mit dem Titel "Romantische Laune" zeigt Werke in Acryl und Aquarell sowie Fotografien von drei Künstlerinnen. Romantische Laune

***********************************************************************************************************

TUTZINGER TERMINLISTE

KULTUR-TERMINE

zusammmengestellt von Ilse Reiher (KulturArt):

AUSSTELLUNGEN

Zur Übersicht bitte hier klicken:
Ausstellungen in Tutzing

KIRCHEN

Katholische Pfarrgemeinde St. Joseph
Kirchenanzeiger vom 19. bis zum 27. Januar 2019 und Kinderkalender:

Evangelische Kirchengemeinde Tutzing und Bernried
Termine:
https://evangelisch-in-tutzing.de/termine

KINO-PROGRAMM IM TUTZINGER KURTHEATER

https://www.tutzing24.de/kurtheater/

TRAUBINGER VERANSTALTUNGSKALENDER
erstellt von der Traubinger Gemeinschaft:

********************************************************************************************************

DETAILS ZU TERMINEN:

Kunstausstellung "Romantische Laune"

Werke in Acryl und Aquarell und Fotografien
von Soja Kamenskaja, Marina Pospelova-Ezhevskaya und Valeri Sluschenkov
Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Freitag 9 bis 11 Uhr, Samstag und S0nntag 11.30 bis 16 Uhr
Romantische Laune

Fotoausstellung "Aus der Froschperspektive, Kurioses und Ausgedientes"

Ausstellung der Fotogruppe Traubing im Rathaus Tutzing
Bis 26. April 2019
Öffnungszeiten des Rathauses: Mo., Di., Do., Fr.: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Di.: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Aus Bodennähe gesehen

Kreativer Schreibworkshop

Benke-Bursian3.jpg
Rosemarie Benke-Bursian © L.G.

mit der Schriftstellerin Dr. Rosemarie-Benke-Bursian für Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahre
Samstag, 16. Februar 2019, Beginn 16 Uhr
Info Tel. 08158 / 9643

Dr. Rosemarie Benke-Bursian, promovierte Biologin, ist freiberufliche Wissenschaftsjournalistin, Pressesprecherin bei den "Mörderischen Schwestern" und Autorin. Sie hat zahlreiche journalistische Texte und Presseartikel sowie Sachbücher für Fachleute und interessierte Laien aus Naturwissenschaft, Medizin und Gesundheit verfasst. Weiter befasst sie sich mit Katalog- und Werbetexten, Ghostwritin, Gedichten und Kurzgeschichten, die in Literaturzeitschriften, diversen Anthologien und online Portalen veröffentlicht sind, einige davon mit Auszeichnung. Ihre besondere Liebe gilt Kindergeschichten und Krimis. Zusammen mit zwei jungen Autoren, Veronkia Otto und Jonas Höbenreich, hat sie den Tutzing-Krimi "15 Tage" verfasst.

Weitere Informationen:
https://www.rosemarie-benke-bursian.de/

Bau- und Immobilienmesse Starnberger See

Samstag, 16. Februar 2019 und Sonntag, 17. Februar 2019, jeweils 10 bis 17 Uhr
Dreifachturnhalle Tutzing

Die "Bau- und ImmobilienMesse" am Starnberger See findet am 16. und 17. Februar zum dritten Mal statt. Nach Angaben des Veranstalters Mittfeld & Sänger Marketing und Messe AG, Hausbesitzer, Kempten, finden zukünftige Bauherren und Immobilieninteressierte auf dieser Fachmesse "tolle Angebote, Beratung und Kompetenz rund ums Haus". Ein umfangreiches Vortragsprogramm vermittele Fachwissen und neue Ideen. Durch die regionale Ausrichtung haben Besucher nach Angaben des Veranstalters mit ortsansässigen Firmen Kontakt.

Weitere Informationen:
https://bau-immobilien-starnbergersee.messe.ag/

Bau--und-Immobilienmesse.png
© https://bau-immobilien-starnbergersee.messe.ag/

Atemberaubendes Island

Stefan Erdmann "live" im Tutzinger Kino KurTheater
Sonntag, 17. Februar 2019
Matinée, Beginn 11 Uhr
Karten im Vorverkauf im Kino-Foyer für 15 Euro pro Person. Ttelefonisch unter Tel. 08158 / 90 42 120 oder mobil 0171 / 20 94 768
Stefan Erdmann "Live" in Tutzing

Sonntagsgespräch: Die Zukunft der Ozeane

Stuchtey-Martin.jpg
Prof. Martin Stuchtey

Sonntagsgespräch im Roncallihaus
Sonntag, 17.02.2019, 11.45 Uhr

Bericht vom World Economic Forum

Vortrag von Prof. Dr. Martin R. Stuchtey, Geologe und Wirtschaftswissen-schaftler, Founder and Managing Partner SYSTEMIQ

Weitere Informationen:
"SYSTEMIQ" - eine neue Art von Unternehmen

Evensong - ein musikalischer Leckerbissen

Evensong.png

Ein geistlich-musikalisches Konzert

Mit dem Kirchenchor Herr Käthe, einem Blockflötenensemble der Musikschule Weilheim, Außenstelle Tutzing (Leitung Andrea Lüdtke) und Kathrin Knauer-Blaich (Klavier und Orgel)

Sonntag, 17. Februar 2019, Beginn 18.30 Uhr

Evangelische Christuskirche

Musikalischer Leckerbissen

Wer oder was ist eigentlich "Herr Käthe"?

Die Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Landratsamtes Starnberg stellt sich vor

Vortrag am Montag, 18. Februar 2019, 19.30 Uhr, Roncallihaus
Referent: Herr Andreas Kopp, Teamleitung der Familienberatungsstelle
Veranstalter: Das Familiennetz – eine Sozialinitiative der Pfarrgemeinde St. Joseph Tutzing
Eintritt frei, Spenden willkommen
Nähere Informationen:
Hilfe bei Problemen in der Familie

Bau- und Ortsplanungsausschuss des Gemeinderats

Dienstag, 19. Februar 2019, Beginn 17 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal
Auf der Tagesordnung stehen unter anderem drei Bebauungspläne an der Bahnhofstraße, sowohl auf dem ehemaligen Roche-Gelände als auch auf dem Klostergelände. Weiter geht es um die schon lange zur Debatte stehenden Planungen im Seeuferbereich beim Sprungleitenweg sowie um Bauvorhaben an der Boeckelerstraße, in Kampberg am Primelweg, an der Ziegeleistraße sowie in Monatshausen.

Spielenachmittag

Seniorenclub Traubing
Mittwoch, 20. Februar 2019, 14 bis 17 Uhr
Gasthaus Buttlerhof

Altschützen Traubing - Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 21. Februar 2019, Beginn 19.30 Uhr
Gasthaus Buttlerhof

"Digital Junkies" - Internetabhängigkeit und ihre Folgen

te-Wildt-Bert.jpg
Dr. Bert te Wildt ist Experte für Internetabhängigkeit

Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder
Donnerstag, 21. Februar 2019, Beginn 19.30 Uhr
Roncallihaus
mit Dr. Bert te Wildt, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen

Dr. Bert te Wildt gilt als Experte für Internetabhängigkeit. Sein ursprünglich schon früher vorgesehener Vortrag in Tutzing war, weil er erkrankt war, verschoben worden, er findet nun am 21. Februar statt. Nach Auffassung des Arztes und Psychologen werden die Anfänge der Internetabhängigkeit häufig zu wenig beachtet. Die Computer-Spielsucht ist für ihn eine Krankheit, die behandelt werden muss.

Schon in seiner Habilitation hat sich te Wildt mit der Internetabhängigkeit befasst. Er ist auch Mitbegründer des Fachverbands Medienabhängigkeit e.V. In einem Buch mit dem Titel "Digital Junkies" warnt er vor den Risiken. Dabei will er das Internet und die digitale Entwicklung nicht generell verdammen. Anhand von ausgewählten Fallbeispielen stellt er aber die Gefahren einer exzessiven Internetnutzung dar, die zu Sucht und therapiebedürftigen psychischen Erkrankungen führen können.

Quelle: https://www.droemer-knaur.de/buch/8107117/digital-junkies

Weitere Informationen:
„Digital Junkies – Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder“

Umwelt-, Energie- und Verkehrsausschuss des Gemeinderats

26. Februar 2019, Beginn 17.30 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal

Zukunft wagen erfordert Mut

Vortrag von Michael Willberg
Digitalisierung, Klimawandel, politische und gesellschaftliche Entwicklungen sind Herausforderungen. Wie können wir mutig in die Zukunft gehen?
Dienstag, 26. Februar 2019, Beginn 19.30 Uhr
Roncallihaus

Gemeinderat

Dienstag, 12. März 2019, Beginn 19 Uhr
Rathaus Tutzing, Sitzungssaal

Tutzinger Liste

Vereinstreffen
Donnerstag, 14. März 2019, Beginn 19.30 Uhr
Alter Wirt, Traubing

Theater-Pantoffelheld2.png
Die Theatergruppe Traubing führt im März sechs Mal das Stück "Der Pantoffelheld" auf © Theatergruppe Traubing

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Freitag, 15. März 2019
Beginn 20 Uhr

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Samstag, 16.. März 2019
Beginn 20 Uhr

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Sonntag, 17.. März 2019
Beginn 18 Uhr

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Freitag, 22.. März 2019
Beginn 20 Uhr

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Samstag, 23. März 2019
Beginn 20 Uhr

Theateraufführung "Der Pantoffelheld"

Theatergruppe Traubing
Sonntag, 24. März 2019
Beginn 18 Uhr

Quelle Titelbild: Pfarrei St. Joseph / Veranstaltungsplakat
Über den Autor

vorOrt.news

Kommentar hinzufügen

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Fehler melden