Von Adelheid Proebster

Neunteiliges Krippenensemble geklaut

Bewohner der Betreuten Wohnanlage Tutzing sind fassungslos

Krippe-2021.jpg
Viele Menschen im Betreuten Wohnen an der Bräuhausstraße sind entsetzt und traurig: Ihre schöne Krippe wurde geklaut. © Ingrid Dietze

Am Abend des vierten Advent hat eine unbekannte Person die Krippenfiguren unter dem Christbaum im Betreuten Wohnen in der Bräuhausstraße in Tutzing gestohlen. Es handelt sich um neun Figuren, etwa 25 bis 30 Zentimeter groß aus Steingut, die seit Eröffnung der Wohnanlage jedes Jahr zu Weihnachten die Bewohner erfreuten. Entsetzt und traurig reagierten die Bewohner, als sie am nächsten Morgen den Diebstahl bemerkten. „Wer tut so etwas?“, fragten sich die Menschen im Haus, die jedes Jahr gemeinsam mit viel Freude und Hingabe den Christbaum schmücken und die Weihnachtskrippe aufbauen, da es für einige nicht möglich ist, Baum und Krippe privat in ihrer Wohnung aufzustellen.

Falls es jemanden gibt, der sachdienliche Hinweise zum Tathergang geben kann, freuen wir uns über einen Anruf im Büro der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. im Betreuten Wohnen, Telefon 08158 906859. Eine auffällige weibliche, fremde Person wurde im Foyer zum fraglichen Zeitpunkt von einer Besucherin im Haus beobachtet. Leider gibt es jedoch bislang keine eindeutigen Aussagen.

Sollten Sie, liebe Leser, jemanden kennen, der eine Weihnachtskrippe abgeben könnte, würden wir uns sehr über ihren Anruf freuen. Auch eine Spende für eine Neuanschaffung von Krippenfiguren würde viel Gutes bewirken, denn in diesen schwierigen Zeiten der Pandemie sind die Menschen, die im Betreuten Wohnen leben, wie viele andere Senioren, besonders betroffen von den Regeln, die ein Miteinander erschweren. Bitte helfen Sie uns, dass in der kommenden Adventszeit die Freude über eine Weihnachtskrippe hier im Betreuten Wohnen wiederkehren kann.

Adelheid Proebster
Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.
Bräuhausstr.3
82327 Tutzing
Tel.: 08158 906859

ID: 4575
Über den Autor

Adelheid Proebster

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem