Von vorOrt.news

„Bilder-Explosion“ ist nun in Bernried

Klaus Ehrlenspiel hat die Collage für die Tagespflege gespendet

Bilderexplosion.png
Die "Bilder-Explosion" ist nun in Bernried © L.G.

Eine Collage aus 108 Bildern war Teil der Ausstellung „Lust auf Neues?“, die über Monate im Tutzinger Rathaus für viel Interesse gesorgt hat. Ende Oktober vorigen Jahres hat der Tutzinger Prof. Klaus Ehrlenspiel bei der Midissage diese die farbenprächtige „Bilder-Explosion“ ersteigert, zu der alle Mitwirkenden der von der Künstlergruppe KulturArt am See organisierten Ausstellung beigetragen haben. 2000 Euro für die „Bilder-Explosion“ Nun hat das Gemeinschaftswerk ein neues zu Hause erhalten: in der Tagespflege Bernried.

Dort hängt die Collage im Gemeinschaftsraum. Armin Heil, der Geschäftsführer der Ambulanten Krankenpflege Tutzing, ist dem großzügigen Spender Klaus Ehrlenspiel überaus dankbar, dass die „Bilder-Explosion“ die Tagespflege Bernried schmückt und aufwertet. Die Ambulante Krankenpflege hat auch schon den Erlös der Versteigerung erhalten.

Anzeige
Beautiful1.png
ID: 6572
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem