Von Ilse Reiher / L.G.

Kulturelle Highlights in Tutzing

Brahmstage und Kulturtage mit anspruchsvollen Programmen - Viele weitere Angebote

Viele wunderbare Konzerte und Veranstaltungen gibt es im Oktober in Tutzing und Umgebung. Ganz besondere Highlights sind die Brahmstage, die am Sonntag, dem 14. Oktober mit dem Eröffnungskonzert beginnen, und die Tutzinger Kulturnacht am 19. Oktober. In beiden Fällen haben die Veranstalter anspruchsvolle Programme zusammengestellt. Auch interessante Angebote für Kinder gehören zum umfangreichen kulturellen Spektrum der nächsten Zeit in Tutzing und Umgebung.

Das Kulturprogramm für den Monat Oktober kann hier heruntergeladen werden:

Tutzinger Brahmtage

Vom 14. bis zum 28. Oktober 2018

Programm:
https://tutzinger-brahmstage.de/programm-2018/

Eine Auswahl aus dem Programm:

Empfangskonzert: Evangelische Akademie, Sonntag, 14. Oktober, 18 Uhr
Liederabend: Galerie Benzenberg, Mittwoch, 17. Oktober, 20 Uhr
Filmmatinée: Sonntag, 21. Oktober, KurTheater, 11 Uhr

Brahmstage-Flaggen.jpg
Die Brahmstage sind ein Tutzinger Highlight © L.G.

Tutzinger Kulturnacht

Tutzinger Kulturnacht „Gelebtes Europa“
An vielen Standorten in Tutzing
Freitag, 19. Oktober Eröffnung 17.30 Uhr Kustermannvilla

Vom Orgelherbst über Landschaftsmalerei bis zum Hoffest

Eine Auswahl aus dem vielfältigen weiteren kulturellen Angebot im Monat Oktober:

„Das Feuer neu entfachen“: Glaubenskurs der katholischen Kirche im Roncallihaus, Beginn Mittwoch, 10. Oktober, 19.30 Uhr, weitere vier Termine folgen Zündende Impulse

Kreativer Schreibworkshop für Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahren: Info 08158 / 9643 (Samstag, 13. Oktober, 16.30 Uhr)

Atelier-Einweihung und Ausstellung von Landschaftsmalerin Gisela Krohn auf Gut Deixlfurt (Freitag, 19. Oktober, 16 bis 21 Uhr Uhr, Samstag und Sonntag, 20. und 21. Oktober, jeweils 14 bis 20 Uhr Uhr)

Hoffest neben Richter's Pavillon (Samstag, 20. Oktober von 14 bis 19 Uhr)

Weitere Informationen zu diesen und vielen anderen Veranstaltungen gibt es im Kulturprogramm Oktober 2018 (pdf oben auf dieser Seite)

Kinderprogramm

In Tutzing gibt es auch zahlreiche Aktivitäten für Kinder, die entdeckt werden können. Hier eines von vielen Beispielen:

Die Bunten Eulen - Vorlesen und Basteln

Viel für Kinder und Jugendliche geboten ist auch bei der Tutzinger Kulturnacht (siehe oben).

Quelle Titelbild: L.G.
Über den Autor

Ilse Reiher / L.G.

Kommentar hinzufügen

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Fehler melden