Jugend
10.7.2019
Von vorOrt.news / Gemeinde Tutzing

Tutzinger Ferienprogramm sehr gefragt

Attraktive Angebote - Plätze sind noch frei - aber Interessenten sollten sich sputen

Ferienprogramm7.png
Wasser spielt natürlich nah am Starnberger See eine Rolle im Ferienprogramm

Im Ferienprogramm der Gemeinde Tutzing sind noch Plätze frei. Aber interessierte Kinder und Jugendliche sollten sich sputen, denn viele der Veranstaltungen sind sehr gefragt. Ein wahres Feuerwerk an Ideen gibt es in diesem Ferienprogramm. Da ist für Kinder und Jugendliche soviel geboten, dass wohl nicht wenige der jungen Leute die Qual der Wahl haben werden.

Nur ein paar Beispiele: Hundetraining und Abenteuer-Kinderlesenacht. Boote bauen und Wichteldorf. Musicalworkshop und Modern Dance. Kinder-Mitmachzirkus und Radio für Teens. Diverse Forschertage, Filzen und designen, Specksteingestaltung. Trendsportgeräte, Wasserwacht und Sportabzeichen. Und, und, und ...

Während der gesamten Sommerferien bietet das Ferienprogramm spannende, kreativitäts- und persönlichkeitsfördernde Kurse an. Im Angebot sind Sport und Theater, Naturerlebnisse und künstlerische Kreativität, Geschichte oder Naturwissenschaften.

Wer an der Historischen Führung durch den Englischen Garten München oder bei der Weltreise mit dem Weltladen teilnehmen möchte, wer sein Lieblingskissen designen oder einmal selbst wie ein Golfprofi beim Golfschnupperkurs ein Puttturnier spielen will, wer eine aufregende und lustige Abenteuer-Kinderlesenacht erleben oder sich zum Musicalstar ausbilden lassen möchte, kann sich über das Online-Anmeldeportal der Gemeinde zu den Kursen anmelden.

Zum Anmeldeportal gelangen Sie über den Link auf der Homepage der Gemeinde Tutzing. Falls keine Möglichkeit für eine Online-Anmeldung besteht, kontaktieren Sie uns gerne: Die Ansprechpartnerin im Rathaus Tutzing ist Alina Hentschel, [email protected], 08158/2502-41

Und wer noch eines der Ferienprogrammhefte mit den vielen bunten Fischen benötigt, findet sie im Rathaus, in der Bücherei, bei den Kirchengemeinden, in vielen Tutzinger Geschäften oder auf der Homepage der Gemeinde Tutzing.

Alle Angebote laden zum Mitmachen und Mitgestalten ein

Ferienprogramm2.png
Zum Themenkomplex Literatur gehört eine Kinderlesenacht

Ob Musik oder Theater, Spiel oder Sport, Tanz oder Kunst, Literatur oder Geschichte, Naturerkundung oder Wissenschaft, Abenteuer oder Zirkus: Alle Angebote, aus so unterschiedlichen Sparten sie auch sind, laden zum Mitmachen und Mitgestalten ein. Sie benötigen zu ihrem Gelingen aktive Teilnehmer und sie vereinen Freizeitvergnügen mit nachhaltiger Bildung. Wer dabei ist, erwirbt Lebenskompetenz.

Diesem Konzept bleibt auch das Angebot des Jubiläums-Ferienprogramms dieses Sommers treu. In kleinen Gruppen werden die Teilnehmer zu Bewegung und Kreativität ermutigt, ihr Erfindergeist wird geweckt, sie praktizieren Teamgeist, entwickeln handwerkliches Geschick, sie können Abenteuer erleben und Neigungen entdecken.

Die Jugendabteilungen der Vereine, die Jugendreferenten der Kirchengemeinden, Künstler, Pädagogen, Sportler, Wissenschaftler und „Profis“ leiten die Kurse. Ihnen allen gilt unser Dank für ihre Beteiligung.

Chancen für Kinder, viel kennenzulernen

Ferienprogramm3.png
Nach Belieben dürfen die jungen Teilnehmer ihre Lieblingskissen designen

Seit zehn Jahren werden Tutzings Kinder und Jugendliche pünktlich mit Beginn der Sommerferien zum Ferienprogramm eingeladen. Am Rathaus weht die Ferienprogramm-Fahne und in Werkstätten, auf Bühnen und in Studios, in Ateliers, Turnhallen, in der freien Natur und auch auf dem Wasser starten die Ferienkurse und Workshops.

Das Ferienprogramm wird von der Gemeinde mit hohem Stundeneinsatz organisiert und auch finanziell unterstützt. Jedes Kind soll die Chance haben, Kunst und Kultur, Vereine und Einrichtungen kennen zu lernen. Auf Anfrage werden Sozialermäßigungen gewährt. Für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf bemühen wir uns um eine individuelle Lösung. Alle nötigen Informationen dazu stehen im Serviceteil des Ferienprogrammheftes. Dort finden Interessierte auch den richtigen Ansprechpartner, um sich dauerhaft bei einem Verein oder einer Einrichtung anzumelden.

Die Gemeinde Tutzing lädt Kinder und Jugendliche herzlich ein, beim Jubiläumsferienprogramm dieses Sommers dabei zu sein und anregende, spannende, bewegende, informative, abenteuerliche, phantasievolle Stunden zu erleben – Lebenskompetenz erwerben inklusive!

Erste Anmeldephase bis 30. Juni

Ferienprogramm10.png
Wie das alles funktioniert? Das steht hier.

Das Ferienprogrammheft ist Anfang Juni auf der Homepage der Gemeinde (www.tutzing.de) erschienen. Auch im Rathaus und im Tourismusbüro, in Schulen und Kirchen, Kindergärten und Vereinen sowie in den Kultureinrichtungen und Geschäften ist das Heft erhältlich.

Hinweis: Ab diesem Jahr gibt es ein neues Online-Anmeldeverfahren:
Die erste Anmeldephase findet im Zeitraum vom 03. Juni bis einschließlich 30. Juni 2019 statt. Hier können sich alle Kinder der Gemeinde Tutzing für die Kurse unseres Ferienprogramms anmelden, welche die bestimmten Voraussetzungen (z. B. Altersbegrenzung) erfüllen. Soweit für einzelne Veranstaltungen mehr Anmeldungen eingehen, als Teilnehmer vorgesehen sind, erfolgt die Zuteilung der Plätze durch ein Losverfahren. Die Verlosung findet am 01. Juli 2019 statt. Bei der Verlosung werden die Plätze automatisch (bei Geschwistern und Freunden, wenn gewünscht, gemeinsam) zugeteilt.

Sollten nach der ersten Anmeldephase noch Restplätze zur Verfügung stehen, können sich ab dem 01. Juli 2019 auch Kinder, die ihre Ferien bei Freunden oder Verwandten in der Gemeinde Tutzing verbringen (Gast- oder Ferienkinder) oder Kinder aus den umliegenden Gemeinden anmelden.
Falls keine Möglichkeit für eine Online-Anmeldung besteht, kontaktieren Sie uns gerne;
Die Ansprechpartnerin im Rathaus Tutzing ist Alina Hentschel.
Kontakt: [email protected], 08158/2502-41

Das Kinderferienprogramm

Ferienprogramm1.png
Beim Hundetraining ist sogar ein Bronzemedaillen-Gewinner bei der WM im Schlittenhunderennen dabei

Hundetraining: Samstag, 27. Juli 2019
Phantasien des Schauspiels: Montag, 29. Juli bis Dienstag, 30. Juli 2019
Tiere, Spiel und Wissen: Montag, 29. Juli 2019 bis Freitag, 02. August 2019
Abenteuer-Kinderlesenacht: Mittwoch, 31. Juli 2019
Filzen „Handpuppen“: Donnerstag, 1. August 2019
Lieblingskissen designen: Freitag, 2. August 2019
Historische Führung durch den „Englischen Garten“ München: Freitag, 2. August 2019
Was lebt in Wiese, Wald und Wasser? Samstag, 3. August 2019

Ferienprogramm6.png
Beim Golfkurs dürfen die jungen Leute wie Profis trainieren

Waldindianer, Waldforscher und Wasserforscher: Montag, 5. August 2019 bis Mittwoch, 7. August 2019
Filzen „Monster-Dosen“: Montag, 5. August 2019
Golf-Schnupperkurs: Dienstag, 6. August 2019
Filzen „Muscheln“: Dienstag, 6. August 2019
Brotbacken wie zu Urgroßmutters Zeiten: Donnerstag, 8. August 2019
Schießen mit Bogen, Lichtgewehr und Luftgewehr: Freitag, 9. August 2019
Modern Dance: Freitag, 9. August 2019 und Montag, 12. August 2019
Wir streben das Deutsche Sportabzeichen an: Dienstag, 13. August 2019

Ferienprogramm8.png
Ein Musical wird nicht nur einstudiert, sondern auch aufgeführt

Specksteingestaltung: Dienstag, 13. August 2019
Boote bauen mit Holz: Dienstag, 13. August 2019
Rudertag: Mittwoch, 14. August 2019
Wichteldorf: Freitag, 16. August 2019
Ein Tag bei der Wasserwacht: Freitag, 16. August 2019
Musicalworkshop „Kids on Stage“: Dienstag, 20. August 2019 bis Freitag, 23. August 2019
Trendsportgeräte erlernen und erleben: Montag, 19. August 2019

Ferienprogramm5.png
Für Naturliebhaber hält das Ferienprogramm reizvolle Angebote bereit

In den W.A.F.-Studios in Feldafing: Dienstag, 20. August 2019
Roter Baum, Blaue Sonne, Gelbes Schaf: Montag, 26. August 2019
Radio für Teens: Montag, 26. August bis Freitag, 30. August 2019
Weltreise mit dem Weltladen: Montag, 26. August 2019
Garten- oder Balkonfiguren: Mittwoch, 28. August 2019
Ökumenische Jugendfahrt nach Taizé, Frankreich: Samstag, 31. August 2019 bis Sonntag, 8. September 2019

Ferienprogramm9.png
Clown, Akrobat, Raubtier: Beim Mitmachzirkus dürfen alle Teilnehmer sein, was sie wollen © Alle Grafiken: Ferienprogramm der Gemeinde Tutzing / buxdesign München

Kinder-Mitmachzirkus „Spectaculum“: Montag, 02. September 2019 bis Freitag, 6. September 2019
Forschertag für neugierige Kinder - „Luft und alles was fliegt“: Dienstag, 3. September 2019
Kinderschutztraining – Sicherheit kann man lernen! Mittwoch, 4. September 2019
Forschertag für neugierige Kinder - „Mathe (fast ganz ohne Rechnen)“: Donnerstag, 5. September 2019
Schach: Freitag, 6. September 2019
Simultan-Schach: Montag, 9. September 2019

Weitere Informationen, das digitale Programm und Online-Anmeldung:

https://www.tutzing.de/kultur/bildung/ferienprogramm-tutzing-2019/

Über den Autor

vorOrt.news / Gemeinde Tutzing

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comments

Einen ganz großen Dank an alle, die wieder so ein vielfältiges und großartiges Programm zusammengetragen haben. Da wird für Tutzings Kinder in den Ferien wirklich was auf die Beine gestellt. Da freuen sich auch die Eltern über eine gewisse Entlastung während der Ferien.
Feedback / Report a problem