Gemeindeleben
13.5.2022
Von vorOrt.news

Sommerliche Feiern am Tutzinger Ufer

Thomaplatzfest im Juli – Kleines Seefest im August am Bleicherpark

Die Entspannung bei der Corona-Pandemie ermöglicht auch wieder mehr und mehr Veranstaltungen in Tutzing. Einige Vorbereitungen sind jetzt im Hauptausschuss es Gemeinderats bekanntgegeben worden.

So plant der Tutzinger Verschönerungsverein am 16. Juli ein Thomaplatzfest. Die Tutzinger Gilde will am 14. August ein Seefest am Bleicherpark organisieren – quasi als Ersatz für das große Seefest, das früher alljährlich im Kustermannpark stattgefunden hat. Eine solche aufwändige Veranstaltung halten die Verantwortlichen in diesem Jahr nicht für möglich.

Thomaplatzfest-2018-6.jpg
Das Thomaplatzfest des Tutzinger Verschönerungsvereins hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt - hier ein Bild aus dem Jahr 2018 © L.'G.
Anzeige
Tuhof-Banner-2452022.png
Seefest_2017-Gilde-Alois-Wei-.jpg
Das Seefest im Kustermannpark hat in Tutzing über viele Jahre fest dazugehört. Diesmal soll es ein kleines Seefest im Bleicherpark geben. © Alois Weiß
ID: 4899
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem