Gemeindeleben
10.7.2019
Von vorOrt.news

Diebe im Tutzinger Einkaufszentrum

Einbrüche in zwei Büros an der Lindemannstraße - Polizei spricht von besonders schwerem Fall

Diebe14-HUK-Coburg.jpg
Wie sind die Täter in die Büros gelangt? Dazu gibt es bisher keine Erkenntnisse (Motivbild) © HUK-Coburg

Gleich in zwei Büros des Einkaufszentrums an der Tutzinger Lindemannstraße 13 sind in den vergangenen Tagen Diebe eingebrochen.

Im einen Fall haben die Täter nach Angaben der Starnberger Polizei diverse Gegenstände und Bargeld im Gesamtwert von 3300 Euro entwendet, und zwar in der Zeit vom Freitag, 5. Juli, bis zum Montag, 8. Juli. Im anderen Fall haben sie Gegenstände im Wert von 90 Euro gestohlen - in der Zeit vom Freitag, 5. Juli bis zum Dienstag, 9. Juli.

Die Polizei spricht von einem besonders schweren Fall des Diebstahls. Wie die Täter in die Büros gelangten, dazu macht sie bisher keine Mitteilung. Nach ihren Angaben liegen noch keine weiteren Erkenntnisse vor.

Zeugen zu den Einbrüchen sollen sich bitte mit der Polizei Starnberg unter Tel. 08151/3640 in Verbindung setzen.

Quelle Titelbild: HUK-Coburg
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem