Gemeindeleben
7.11.2019
Von vorOrt.news

Einbruch in der Traubinger Straße

Terrassentür eines Mehrfamilienhauses aufgehebelt - möglicherweise am helllichten Tag

Diebe3.jpg
Terrassentür aufgehebelt: So wie auf diesem Motivbild könnte sich der Einbruch in der Traubinger Straße abgespielt haben © obs/ABUS - August Bremicker Söhne KG/© ABUS

Als ein 80-jähriger Tutzinger am Montagabend gegen 20.15 Uhr in seine Wohnung in der Traubinger Straße zurückkehrte, bemerkte er, dass die Terrassentür offen stand, obwohl er sie beim Verlassen der Wohnung geschlossen hatte. Als er in die Räume ging, wurde schnell klar, was passiert war: Alle Schränke und Schubladen waren durchsucht worden.

Die Ermittler der Polizei stellten später fest, dass der oder die Täter die Terrassentür mit einem unbekannten Werkzeug aufgehebelt hatten und so in die Wohnung eindringen konnten - und zwar möglicherweise am hellichten Tag: Die Tatzeit grenzt die Polizei auf 14 Uhr bis 20.15 Uhr ein. Entwendet haben die Täter etwa 200 Euro Bargeld. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1000 Euro.

Quelle Titelbild: obs/ABUS - August Bremicker Söhne KG/© ABUS
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem