Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Registriere dich bei vorOrt.News und nimm automatisch an unserem Gewinnspiel teil -   

Es warten tolle Preise auf dich!

 

Teilnahmebedingungen

Das lokale Nachrichtenportal vorOrt.news ("Betreiber") veranstaltet anlässlich seines Online-Starts im Oktober 2017 ein Gewinnspiel. Die Teilnahme ist kostenlos. Maßgeblich sind ausschließlich die hier erläuterten Teilnahmebedingungen.

 

§1
Zeitraum des Gewinnspiels

Für das Gewinnspiel ist der Zeitraum 10. Oktober 2017, 00.00Uhr, bis 15. Dezember 2017, 00.00 Uhr festgelegt worden. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur innerhalb dieses Zeitraums möglich.

 

§ 2
Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos. Sie ist ausschließlich online und nur im Zeitraum vom 10. Oktober bis zum 15. Dezember 2017 möglich. Voraussetzung hierfür ist eine Registrierung beim lokalen Nachrichtenportal vorOrt.news. Registrierungen nach dem 15. Dezember 2017 nehmen nicht an der Auslosung der Gewinne teil.

Jeder Teilnehmer wird nur mit einer einzigen Registrierung berücksichtigt. Eine Beteiligung eines Teilnehmers mit mehreren verschiedenen E-Mail-Adressen ist untersagt und führt zum Ausschluss von dem Gewinnspiel.

 

§ 3
Teilnahmeberechtigung

An dem Gewinnspiel beteiligen können sich alle natürlichen Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Registrierung bei vorOrt.news, die Teilnahme wird aber nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig gemacht. Falls ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein sollte, ist die Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters notwendig.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von vorOrt.news und ihre Familienangehörigen. Darüberhinaus kann der Betreiber von vorOrt.news nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme ausschließen, falls ihm dies erforderlich erscheint. Dies kann zum Beispiel der Fall sein

  • wenn der Betreiber Kenntnis von Manipulationen in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erhält
  • bei einem Verstoß der betreffenden Person(en) gegen diese Teilnahmebedingungen
  • bei unlauterem Handeln
  • wenn bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel falsche oder irreführende Angaben gemacht werden.

 

§ 4
Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Gewinne werden im Verlauf des Gewinnspiels oder bei der Auslosung bekanntgegeben. Die Gewinner werden nach dem 15. Dezember 2017 ermittelt. Zu diesem Zweck wird von einer Jury, die der Betreiber auswählt, unter allen Teilnehmern - allerdings ohne deren Beteiligung - eine Verlosung abgehalten, die auf dem Zufallsprinzip basiert. Eine öffentliche Kontrolle, z.B. durch einen Notar oder eine Behörde, ist dabei ausgeschlossen.

Im Anschluss an die Gewinnermittlung werden die Gewinner auf vorOrt.news bekanntgegeben und jeweils per E-Mail über ihren Gewinn informiert. Die Gewinne werden dann den Gewinnern oder ihren gesetzlichen Vertretern ausgehändigt bzw. per Post übersandt. Die dabei anfallenden Kosten übernimmt der Betreiber von vorOrt.news. Die Kostenübernahme gilt jedoch nicht für eine eventuell erforderliche Versteuerung des Gewinns und für denkbare Zusatzkosten, falls solche beim Gewinner dadurch anfallen sollten, dass der Gewinn in Anspruch genommen wird. Für solche Kosten ist der Gewinner selbst verantwortlich. Selbst abgeholt werden können die Gewinne nicht. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen, ebenso ein Umtausch.

Die Gewinner werden gebeten, sich innerhalb von drei Wochen nach Benachrichtigung über den Gewinn bei vorOrt.news zu melden. Falls Sie sich nicht innerhalb dieser Frist melden, ist der Betreiber berechtigt, den betreffenden Gewinn einem anderen Teilnehmer des Gewinnspiels zukommen zu lassen.

 

§ 5
Beendigung des Gewinnspiels

Der Betreiber von vorOrt.news behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden. Dies ist besonders dann möglich, wenn Gründe erkennbar werden, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern können. Eine solche Beendigung des Gewinnspiels kann der Betreiber ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen vornehmen.

 

§ 6
Datenschutz

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel von vorOrt.news ist eine Registrierung bei vorOrt.news mit der Angabe persönlicher Daten. Jeder Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, besonders Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse, wahrheitsgemäß und richtig sind. Jede unrichtige Angabe führt zum Ausschluss des betreffenden Teilnehmers vom Gewinnspiel.

Der Betreiber erklärt, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne sein Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Im Fall eines Gewinns erklärt sich der betreffende Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts auf der Webseite vorort.news sowie in weiteren vom Betreiber genutzten Medien sowie Social-Media-Diensten wie beispielsweise Facebook einverstanden. Der Teilnehmer kann seine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an [email protected] zu richten. Sobald die Einwilligung widerrufen worden ist, werden die betreffenden erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers gelöscht.

 

§ 7
Facebook Disclaimer

Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zum sozialen Netzwerk Facebook. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook unterstützt, gesponsert, oder mit organisiert.

 

§ 8
Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel von vorOrt.news können direkt an den Betreiber gerichtet werden. Kontakt: [email protected]

 

§ 9
Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von vorOrt.news.

 

Feedback / Fehler melden